NEWS

Übergabe Komatsu Kurzheck Mobilbagger PW148-11 Mehr Informationen

Unsere Neuzugänge Mehr Informationen

Der neue Komatsu WA475-10 Mehr Informationen

 

 

 

  • Zur Homepage von KOMATSU
  • Zur Homepage von erkat
  • Zur Homepage von frd
  • Zur Homepage von KEMROC
  • Zur Homepage von D&A
  • Zur Homepage von OilQuick
12.08.2014 16:24 Alter: 7 yrs

Neuer Hydraulikbagger PC210LCi-10 von Komatsu. Der erste Bagger der Welt mit intelligenter Maschinensteuerung.

Komatsu bringt den neuen PC210LCi-10 Hydraulikbagger auf den europäischen Markt. Die Weltpremiere von Komatsu: Die Maschine verbindet das exklusive Maschinenkontroll- und Führungssystem IMC mit den bekannten Vorteilen des Standard-Hydraulikbaggers PC210LC-10.


Dank der neuen IMC-Technik (intelligent machine control) muss sich der Fahrer keine Sorgen mehr machen, ob er zu tief gräbt oder eine Oberfläche beschädigt. Vom groben Aushub bis zur Feinplanum - der neue Komatsu PC210LCi-10 erhöht die Effizienz, Präzision und Arbeitssicherheit auf der Baustelle.  

Innovation: Automatische Echtzeit-Grabungskontrolle.
Beim weltersten Hydraulikbagger mit integrierter und intelligenter Maschinensteuerung wird der Löffel automatisch begrenzt und daran gehindert, die vorher zielgenau festgelegte Fläche oder Tiefe zu überschreiten. Die Kontrolleinheit hält dabei den Baggerlöffel automatisch und in Echtzeit in der richtigen Position in Bezug auf die Maschine und den Boden. Der Arbeitsstatus wird dabei auf einem Multifunktions-Bildschirm  mit 12.1 Zoll unmittelbar angezeigt, so dass die Wartezeiten wegfallen, wie sie von herkömmlichen Sensoren her bekannt sind.
 
Integration: Ab Werk eingebautes Maschinenkontroll-System als Standard.
Die ab Werk mit der neuen IMC-Technologie ausgerüstete Maschine beinhaltet auch hubempfindliche hydraulische Zylinder für den Ausleger, den Stiel sowie den Löffel. Diese wurden neu entwickelt, um eine Positionierung des Löffels in Echtzeit zuverlässig zu gewährleisten. Das Trägheits-Messsystem IMU (inertial measuring unit) ermöglicht eine präzise Maschinenorientierung und bestimmt den Winkel aus der Drehrate und dem Beschleunigungsmesser. Hochleistungs-Antennen senden Satellitensignale zu einem GNSS-Empfänger, welcher diese verarbeitet und eine Echtzeit-Positionierung der Maschine ermöglicht.
 
Intelligent: Verbesserungen für optimale Leistung.
Dank dieser neuen IMC-Technologie wird es für den Fahrer möglich, sich effizient auf die Erdbewegung zu konzentrieren, ohne Sorge über zu tiefes Graben. Der Touch-Bildschirm gibt ihm dabei gleichzeitig verschiedene Perspektiven zur Hand, z.B. die Grossansicht für die Feinplanierung oder eine 3D-Vogelansicht für den Gesamtüberblick. Durch diese Verbesserungen erhöht sich die Sicherheit auf der Baustelle, bei gleichzeitig geringerer Personenzahl auf der Baustelle und in Maschinennähe.
 
Zusammengefasst
Der Vorteile der neuen Maschine PC210LCi-10 liegen eindeutig bei der enorm gesteigerten Produktivität dank Effizienzgewinnen durch vorgesteuerte Hub- und Planierbewegungen.